Das Verbundkonzept

Das Erfolgskonzept der SHK AG

Die Handwerksunternehmer der SHK AG profitieren als Gesellschafter unmittelbar in dreifacher Weise: vom Einkaufsbonus, von der Verzinsung ihres Kapitalanteils sowie vom Gewinn der Gruppe. Ihre gewählten Vertreter im Beirat und im Aufsichtsrat wirken mit an der Geschäftspolitik der Kooperation. Die SHK-eigene Zentralregulierung ist für unsere Mitglieder ein besonderer Bonitätsausweis. Überdies nutzen Sie Erfolg bringende Gemeinschaftsleistungen.

Die Kompetenzen: praxiserprobt & punktgenau

Unsere Kooperationsleistungen zielen darauf ab, die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen zu sichern. Hierzu zählen: Einkauf, Zentralregulierung, Vertriebs- und Marketingunterstützung, Weiterbildung, Erfa-Gruppen, Online-Portale, Qualitätsmanagement, betriebswirtschaftliches Know-how, Architektenleistungen, Werbung und Verkaufsförderung sowie SHK-eigene Kooperationsmarken.

Einkauf

Durch die Umsatzkonzentration unserer Mitglieder im Einkauf erzielen wir für Sie gute Konditionen bei unseren Lieferantenpartnern.

Erfahrungsaustausch

Unsere ERFA-Gruppen, Regionaltreffen, die Jahreshauptversammlung bieten Ihnen hervorragende Möglichkeiten zum Austausch.

Marken

Als Markenteilnehmer stellen Sie Ihre Handwerksleistung in besonderer Weise heraus. Verstärkt durch bundesweite Marketingkampagnen.

Architektenleistungen

Unser Architektenteam gestaltet für Sie Badausstellungen, Präsentationsräume für Haustechnik und Beratungszentren mit Charakter.

Unternehmensberatung

In Fragen der Renditesicherung, des Controllings, der Unternehmensführung und -organisation erarbeiten wir mit Ihnen nachhaltige Lösungen.

Weiterbildungen

Modernes Know-how, praxiserprobt, im Austausch mit Kollegen und Top-Trainern machen Sie sich zueigen in unseren handwerksspezifischen Seminaren.

Ihre Fragen beantwortet unser Team

Zeiloch 13, 76646 Bruchsal