Allgemein

Badwettbewerb: neue Runde

Sie sind Mitglied unseres Verbunds? Dann machen Sie mit und präsentieren Sie Ihre Badgestaltung zum Thema „Bäder mit Geschichten“!

Die Teilnahme am Badwettbewerb ist ein einmaliges Akquiseinstrument. Weshalb? Ganz einfach: Sie zeigen hiermit nicht nur Ihre Kompetenz als Badspezialist gegenüber Ihren SHK-Kollegen, sondern sprechen auch Ihre Kunden mit den vorbereiteten Anzeigen, Texten und Website-Beiträgen an. Diese sind Teil des Marketingpakets, das jeder Gewinner erhält. Machen Sie mit – und präsentieren Sie Ihr Bad mit Geschichte.
Denn genau das ist das Thema beim Wettbewerb zum Badplaner des Jahres 2020. Auch ein neues Bad hat bereits seine Geschichte: die Gründe Ihrer Kunden, weshalb sie sich für die Badrenovierung entschieden haben. Und diese Gründe sind oft voller Phantasie, Wünschen und kreativen Ideen. Zeigen Sie uns, wie Sie mit Ihren Badplanungen die Träume Ihrer Kunden umgesetzt haben. Erzählen Sie uns die Geschichte, die zu dem einzigartigen Bad, das Sie realisiert haben, geführt hat.
Diese Story können Sie nach Ihrer Teilnahme super für Ihr regionales Marketing nutzen. Denn was ist schon aussagekräftiger, als diese authentische Referenz, die Sie Ihren Kunden zeigen können? Und die Sie dann vielleicht als Gewinner eines Wettbewerbs – an dem über 900 Unternehmen teilnehmen können – auszeichnet? Unser Marketingpaket und der dazugehörige Leitfaden zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Planungsbad als Marketinginstrument einsetzen. Überzeugt? Wir freuen uns auf Ihr Bad mit Geschichte.

Exklusiv für SHK-Mitglieder: Hier geht’s zur Anmeldung.

Einsendeschluss ist der 12. Februar 2020