Leitbild/Organigramm
die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit all unserer SHK-Mitgliedsbetriebe zu fördern und zu sichern, das ist der Antriebsmotor unserer Arbeit.

Unser Denken und Tun, die Kooperation, die wir mit unserem Mitgliedern, Lieferanten, Kunden, mit den Marktpartnern und der breiten Öffentlichkeit leben, orientiert sich an unserem Leitbild:

 

Habe Freude am Erfolg.

Sei fair im Umgang mit anderen.

Geh mutig an neue Aufgaben.

Handle klug und zielbewusst.

Sei maßvoll im Einsatz der Mittel.

Entfalte Deine Talente.

Stärke die Kraft Deines Teams.

 

Als AG größtmögliche Transparenz schaffen

Die SHK AG wurde ursprünglich als GmbH mit stillen Beteiligungen gegründet. Im Jahr 2008 war die Zeit reif für eine entscheidende Veränderung unserer Gesellschaftsform: Die Hauptversammlung der SHK-Gesellschafter beschloss einstimmig, ihr Kooperationsunternehmen SHK in eine Aktiengesellschaft umzuwandeln.

Das bedeutet: größtmögliche Transparenz für unsere Mitglieder, Sichtbarkeit unseres Eigenkapitals nach außen, höhere Bindung zu unseren Marktpartner. Als AG können wir das Potenzial unserer Leistungsgemeinschaft am wirkungsvollsten zur Geltung bringen.

Aktionärin ist die bestehende Kommanditgesellschaft. Deren Gesellschafterversammlung ist das oberste Organ der Gruppe. Während des Jahres wird sie durch den Beirat – sieben aus den Reihen der SHK-Gesellschafter gewählte Kommanditisten – repräsentiert. Die Führungsspitze hat gleichzeitig die Führung des Aufsichtsrates inne.